Zum Hauptinhalt springen

Senior Referent(in) Mathematiker(in) im aktuariellen Controlling (w/m/d)*

Senior Referent(in) Mathematiker(in) im aktuariellen Controlling (w/m/d)*

Als Mathematikerin/Mathematiker in der Lebensversicherung können Sie Modelle in Einklang mit der Realität
bringen. Mit Ihrem analytischen Verstand verstehen Sie es, komplexe Themen zu durchdringen und die richtigen
Schlüsse zu ziehen.

Wenn Sie diese Stärken und Fähigkeiten künftig noch besser nutzen wollen, haben wir die richtige Rolle für Sie
als

Senior Referent(in) Mathematiker(in) im aktuariellen Controlling
(w/m/d)*

finanzmathematische Steuerung einer Lebensversicherung

Unsere Mandantin ist eine renommierte Lebensversicherungsgesellschaft mit Sitz im Raum Frankfurt / Rhein-

Main. In der Organisation unserer Mandantin ist das aktuarielle Controlling ein wichtiger Kernbereich, um Impulse
für Steuerung und Wertschöpfung zu geben.

Ihre Aufgaben

Im Wesentlichen helfen Sie dabei, den Blick in die Zukunft zu schärfen und Impulse zu geben, diese Zukunft zu

verbessern. Ihre Aufgaben umfassen dabei im Einzelnen:

 Durchführung der aktuariellen Projektions- und Prognoserechnungen für verschiedene
Lebensversicherungs-Portfolien (Planung, Forecast, BaFin-Prognoserechnung u. ä.)

 Interpretation der Ergebnisse und Abweichungsanalyse

 Input für die Verbesserung der Modellierung

 Ableitung von Steuerungsimpulsen und eventueller finanztechnischer Verbesserungsmöglichkeiten

 Aktuarielle Analysen und Bewertungen (z. B. neuer Portfolien bei möglichen M&A-Projekten)

Das bringen Sie mit

 Ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Mathematik, Wirtschaftsmathematik oder vergleichbar)

 Mehr als drei Jahre einschlägige Berufserfahrung aus dem Aktuariat einer Lebensversicherung oder
einer aktuariellen Beratungsgesellschaft

 Erfahrung in der Projektionsrechnung von Lebensversicherungsbeständen

 Spaß daran, Abweichungen zwischen Realität und Projektion zu analysieren und zu verstehen

 Einen selbständigen, strukturierten Arbeitsstil

 Gute Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Lösung komplexer Aufgabenstellungen
Mindestens genauso wichtig, wie die Häkchen, die Sie in der obigen Beschreibung setzen können, ist Ihre

Persönlichkeit: Sie verstehen es, sich auf verschiedene Probleme und Gegebenheiten einzustellen. Ihr analytischer
Verstand hilft Ihnen komplexe Themen zu durchdringen und zu verstehen.

Ihr neuer Job bietet

 Eine individuelle, hybride Arbeitsweise mit einer flexiblen Homeoffice-Regelung
(damit macht Ihre Bewerbung auch dann Sinn, wenn Sie nicht unmittelbar ortsansässig sind)

 Flexibilität und ein hoher Freiheitsgrad hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung

 Ein wirtschaftlich erfolgreiches, sicheres und wachsendes Unternehmen

 Ein klar umrissenes Aufgabenfeld

 Ein erfahrenes Team, innerhalb dessen man viel lernen kann (in der Breite und in der Tiefe)

 Abwechslung innerhalb des Aufgabenfeldes durch die Vielzahl und Komplexität der Fragestellungen

 Ein über dem Marktdurchschnitt liegendes Vergütungspaket

Erkennen Sie sich in dieser Position wieder? Dann rufen Sie uns an! Oder senden Sie Ihre Unterlagen mit Kennziffer
ML3321 an Michael Langfeld, ml@dr-weber-partner.de, 0178-30 22 300.

Diskretion sowie die Beachtung eventueller Sperrvermerke sind selbstverständlich gewährleistet.
Das garantieren wir durch die hohen Qualitätsstandards unseres Dachverbandes BDU (Bundesverband
Deutscher Unternehmensberatungen).

*selbstverständlich wenden wir uns an Menschen jeden Geschlechts; bitte sehen Sie uns nach, dass wir im Text sprachlich
vereinfachend die maskuline Form verwenden.

http://www.dr-weber-partner.de/langfeld
mailto:ml@dr-weber-partner.de

Senior Referent(in) Mathematiker(in) im aktuariellen Controlling (w/m/d)*

Dr. Weber & Partner GmbH
Frankfurt am Main, Deutschland
Deutschland
Vollzeit
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Bachelor
Master/ Diplom/ Magister
Doktorat / PhD

Veröffentlicht am 06.09.2022

Jetzt Job teilen